November/Dezember 2013:

Artikel von Herrn Rechtsanwalt Dr. Sascha Lotz und Herrn Rechtsanwalt Dr. Paul H. Klickermann in der Ausgabe 12/2013 der Fachzeitschrift WRP - Wettbewerb in Recht und Praxis zu dem Thema:"Abmahnfähigkeit von unwirksamen Allgemeinen Geschäftsbedingungen" - Paradigmenwechsel in der wettbewerbsrechtlichen Klauselkontrolle?
Der Beitrag beleuchtet das lauterkeitsrechtliche Normenkontrollregime und beschreibt Umfang und Grenzen der Abmahnfähigkeit unwirksamer Allgemeiner Geschäftsbedingungen. Hierzu wird zunächst untersucht, unter welchen Umständen die Verwendung fehlerhafter Formularklauseln insbesondere im Onlinehandel als wettbewerbsrechtliche Verletzungshandlung gelten kann...Lesen Sie hier weiter!

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Wettbewerbsrecht? - Kontaktieren Sie uns gerne!